Blog-Bühne 2015

Auch in diesem Jahr startet wieder die Fotografie-Blog-Bühne von fotografr.de (Michael Kirchner).

stage

Und auch in diesem Jahr mache ich gerne wieder mit. Man lernt so immer wieder viele neue spannende Blogs kennen.

OK, hier nun die Antworten von RetroCamera.de:

RetroCamera.de
https://retrocameracs.wordpress.com/2015/12/11/blog-buehne-2015/

Ich blogge, weil ….

… es mir total viel Spaß macht und ich gerne die Gedanken, mit denen ich mich beschäftige mit anderen teilen möchte. Dafür nutze ich auch die sozialen Netzwerke, was noch effektiver ist, doch ein Blog ist irgendwie auch meine „Online-Heimat“. Ich wünscht nur, ich hätte mehr Zeit übrig.

Meine Fotos zeichnen sich aus durch ….

Oh weh, Eigenlob! Hmmm… ich denke in erster Linie durch eine ziemlich durchdachte Komposition und kontraststarkes S/W. 😉

Den größten Schritt in meiner fotografischen Entwicklung habe ich durch …. gemacht.

Da fallen mir mehrere Antworten ein:

  • Lange Gespräche mit befreundeten Fotografen.
  • Ein paar sehr gute Vorträge von Profis.
  • Einige überaus gute Foto-Bücher.

Aber auch – selbst wenn das kaum jemand lesen will…

  • Eine bessere, faszinierende Ausrüstung. Eine Kamera und ein Objektiv können mich „kalt“ lassen oder mich „inspirieren“. Das hat nicht einmal unmittelbar mit dem Preis zu tun sondern ist überaus persönlich – und kann kaum objektiv erklärt werden.

Meine fotografischen Fähigkeiten möchte ich vor allem im Bereich …. weiter voranbringen.

Portrait. Ganz einfach. 😉

Dieses fotografische Projekt werde ich im Jahr 2016 umsetzen: …

Endlich das Panorama-Buch angehen, dass mir schon lange im Kopf herumschwirrt. Außerdem habe ich da so eine Idee, ein paar (der wenigen) technischen Orte (Kieswerk, Biogasanlage etc.) in unserer Gegend abzulichten und daraus einen Kalender (für 2017) zu gestalten.
Zusätzlich habe ich kürzlich erfahren, dass es im Nachbarort eine sehr engagierte Modellflugbau-Gruppe gibt. Die möchte ich in einer Reportage vorstellen. Erste Kontakte sind geknüpft, es muss nur noch Frühling werden. 😉
Es gibt da zudem noch so eine Idee mit der örtlichen Feuerwehr, aber das ist noch völlig unausgegoren.

Na ja, mal sehen, wie viel Zeit mir der Beruf lässt und was ich realisieren kann.

8 Gedanken zu “Blog-Bühne 2015

  1. Pingback: UPDATE! fotografr.de Fotografie Blogbühne | JayniusPhotography

  2. Pingback: Futter für Euren News-Reader – 137 weitere lesenswerte Fotoblogs | Digitaler-Augenblick.de

  3. Pingback: 137 lesenswerte Fotoblogs: Das Ergebnis der Aktion "Fotografie-Blog-Bühne" - Nunnemann | Fotografie

  4. Pingback: Blogparade, Teil 3 – RetroCamera.de

  5. Pingback: Lesestoff - GrainyPixel

  6. Pingback: Deutschsprachige Fotografie-Blogs 2016 - Landschaft & Natur - Fotografie | Lukas Gawenda

  7. Pingback: Blogparade: Ergebnis der Fotografie Blog Bühne 2016

  8. Pingback: Fotografie-Blogbühne 2017 – RetroCamera.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s