Lightroom Presets

An dieser Stelle werde ich nach und nach ein paar meiner Entwicklungs-Vorgaben hochladen, die frei zur Verfügung stehen.

Erstellt habe ich sie mit Lightroom 5.4, 5.7 bzw. CC. Sie sollten aber mit jeder Version ab LR 5 kompatibel sein.

Die Dateien sind in meiner Dropbox zu finden. Einfach auf den jeweiligen Namen klicken.

NEU!! >> Fujifilm Boost (nach unten scrollen…)

1. Kodachrome 64 – Simuliert den klassischen Diafilm. Erstellt nach Original-Kodachrome-Dias.

Original:

20140217-XE1C1092

Template:

20140217-XE1C1092-2

2. „It’s a Green World“ – Boosted vor allem die Grün- und Blautöne in Landschaftsaufnahmen, reduziert Rottöne. (Also nichts für Herbstlaub. 😉 )

Original:

20140217-XE1C1094-2

Template:

20140217-XE1C1094

3. „Dynamic Hangover – Eine mal ganz andere Sichtweise. „Kickt“ so richtig rein.  😉

Original:

20140217-XE1C1098

Template:

20140217-XE1C1098-2

4. Florida Summer Afternoon – „Groovin‘ … on a sunny afternoon.“

Original:

template-3

Template:

templateflorida-3

5. Diana+ – Ein Template wie von einer Toy-Camera.

Original:

tamplate-1

Template:

template_Diana+-1

6. Reihe Sensia in Cross-Entwicklung, unterschiedlich gefiltert.

Original:

template-2

a) Blue

templatecrossedblue-2

b) Green

templatecrossedgreen-2

c) Yellow

templatecrossedyellow-2

Zur analogen Cross-Entwicklung kann ich übrigens folgende Links empfehlen:

7. FujifilmBoost – mit einem Klick zu „Wow“-Fotos…

Original

Boost_ohne-2

Template

Boost_mit-2

Original
Boost_ohne-4

Template

Boost_mit-4

Weitere Beispiele:

Ein wenig muss man aufpassen bei Portraits. 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s