Tamron SP 3.5-5.6/24-135 …

Kann ein Zoom denn Sünde sein?
Als bekennender Fan von Festbrennweiten (als Leica-M-Liebhaber bleibt einem ja ohnehin kaum eine andere Wahl) greife ich dennoch hier und da gerne auf ein Zoom zurück: bei Veranstaltungen an der Schule, im Urlaub usw. ist ein ordentliches Zoom-Objektiv schon nützlich und, wie man so schön auf neu-deutsch sagt, „echt convenient“.

Kürzlich habe ich hier im Blog  ein paar Universal-Zooms vorgestellt. Eines davon war das Tamron SP 3.5-5.6/24-135 Aspherical IF AF, dass ich erst seit sehr kurzem habe (weil ich es sehr günstig finden konnte) und dass sich vor allem durch eine überaus nützliche Brennweitenspanne auszeichnet. Mehr Weitwinkel als 24mm benötigt man ja nicht so oft und mit 135mm ist man im mittleren Telebereich auch schon ganz gut bedient. Im Grunde ersetzt solch ein Zoom sieben „klassische“ Brennweiten (24, 28, 35, 50, 85, 105 und 135mm), von der Lichtstärke, die bei Festbrennweiten natürlich höher ist, mal abgesehen.

24135

Klar, ich höre jetzt den Einspruch, den ich völlig nachvollziehen kann, dass ein Zoom ja nie die Leistung eines Objektiv mit fester Brennweite erreichen kann. Doch es kommt ja beim Fotografieren immer darauf an, ob „gut“ auch „gut genug“ ist. Und da kann ein ordentliches Zoom-Objektiv eben eine ausreichend gute Leistung bringen, ganz je nach Erwartungshaltung.

Die Nikon Df hat – und das ist fasziniert mich an ihr – die Fähigkeit, auch aus Objektiven, die man nicht zur Top-Klasse zählen würde, eine sehr ordentliche Bildqualität herauszuholen, woran das auch immer liegen mag.
Das scheint ihr auch mit dem Tamron 24-135 zu gelingen. Oder ist das Objektiv vielleicht einfach ein sehr gutes?

Nun ja, es ist zumindest ein echter Preis-Leistungs-Sieger! Ich habe keine €100,- dafür bezahlt, für ein Exemplar in sehr gutem Zustand. Die Verarbeitung und die Haptik sind völlig in Ordnung und die Leistung? Nun, sehen Sie selbst…

Ich denke, da gibt es nicht viel zu meckern. Das Bokeh gefällt mir für ein Zoom sogar außerordentlich gut!

Das Tamron SP 24-135 kann ich wirklich empfehlen für jeden, der ein Zoom dieser Brennweitenspanne sucht und kein Vermögen ausgeben möchte. 🙂

2 Gedanken zu “Tamron SP 3.5-5.6/24-135 …

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s