Die JCH-Filmbox ist da!

Dank einer Sammelbestellung organisiert von Facebook-Freund Andreas Falke ist jetzt eine Filmbox vom Japan Camera Hunter bei mir. 🙂

11137156_10204230846990618_3411883859208365655_n

Diese kleine Box ist vorzüglich verarbeitet und nimmt die Filmrollen passgenau auf. Klasse!

Danke an Andreas und Bellamy (= JCH):

10516597_10204230847070620_5205952705828729908_n

4 Gedanken zu “Die JCH-Filmbox ist da!

  1. Hätteste von mir haben können. Das Teil ist Kult geworden obwohl es m.E. Total unpraktisch ist. Damit brauchen die Filme total viel platz in der Tasche, währemd sie sich in den einzelnen Filmdosen viel besser in der Tasche verteilen und einsortieren lassen.

    1. Tja, das hätte ich mal wissen müssen.

      Ich finde aber, es kommt darauf an, wie man die Rollen in die Tasche steckt. Diese Box passt hervorragend in die jeweilige Seitentasche von meinen Lieblingstaschen, wodurch die Filme besser verstaut sind. Und die Filmdosen rappeln dann auch nicht locker herum.
      Wenn ich mit der Dothebag Mono 04 unterwegs bin, nimmt die Filmbox hingegen zu viel Platz weg. Kann man eben – wie immer – so oder so sehen.
      Man braucht ja auch nicht immer 10 Filme dabei zu haben. Für drei Filmrollen ist es Overkill.

  2. Pingback: Urlaubs-Set | RetroCamera.de

  3. Pingback: Ich mag die JCH-Boxes… – RetroCamera.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s