Fotografie-Blog-Bühne 2015

Hach, Mensch. Jetzt habe ich doch tatsächlich die Deadline verpasst! Im letzten Jahr habe ich mitgemacht und auch dieses Jahr fand ich die Idee großartig. Na, mal sehen, ob ich doch noch reinrutsche. 😉

Auf Fotografr wird auch 2015 wieder die Fotografie-Blog-Bühne geöffnet, auf der man wirklich sehr gute Foto-Blogs finden kann.

Und selbst, wenn ich zu spät mit meinem Posting bin, so ist es dennoch immer mal wieder sinnvoll, über sich und seine Motivation nachzudenken. Also…

www.retrocamera.de

 

  • Ich blogge, weil ….

… es mit echt viel Spaß macht, über meine Gedanken zu allem möglichen Kamerakram, vor allem aber über die hübschen Kameras zu schreiben, die uns im „Retro-Stil“ inzwischen zur Verfügung stehen. Kameratechnik begeistert mich einfach ungemein.

  • Mein bisher wichtigster Blog-Artikel war …

… entweder mein Text zur „Normalbrennweite“ (weil er demnächst in leicht abgeänderter Form auch in einem Printmagazin erscheint) oder meine kurze Vorstellung des Samyang 2.0/12 (weil es der am meisten aufgerufene Einzelartikel war), vielleicht auch mein „Rant“ zum Dogmatismus, weil er mir so richtig aus der Seele geflossen ist.

  • Drei andere Fotografie-Blogs, die mich inspirieren, sind …
  1. Qimago.de
  2. Digitaler-Augenblick.de
  3. Neunzehn72.de und Stilpirat.de
  • Drei Blogs außerhalb der Fotografie, die ich ebenfalls gerne lese, sind …

Blogs, die sich nicht mit Fotografie im weitesten Sinne befassen, lese ich eigentlich nicht. Ich tummele mich aber immer mal auf den Seiten von Zeit-Online oder National Geographic herum.

  • Meine Lieblings-Kamera ist: …

Im Moment meine Nikon Df, noch vor den Fujis X-E2 und X-T1 und der Leica M8. Unter den analogen Kameras ist die Nikon F3HP meine momentane Favoritin.

  • Mein Lieblings-Objektiv ist: …

… schwierig zu sagen, sehr schwierig. Für die Fujis das Fujinon 1.4/35, für die Leica das Voigtländer Ultron 2/28 und für die Nikon Df wechselt das beinahe täglich.

  • Dieses fotografische Projekt möchte ich im Jahr 2015 umsetzen: …

… Ein Panorama-Fotobuch, das mir schon lange im Kopf herumschwirrt und eine Serie zu „Lost Places“. Ich hoffe, ich finde die Zeit dafür.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s