Wie jetzt? Ist analog nun cool oder nicht?

Man hört (und liest) immer mehr von Fotografen, die „wieder“ auf Film fotografieren. Interessanterweise sehe ich bisher (mal abgesehen von Leica Historica Treffen) gar nicht so viele Analogfotografen auf den Straßen. Seltsam. Schreiben die Neu- oder Wieder-Analogen mehr darüber als dass sie es wirklich tun?

Ja, ich fotografiere auch gerne auf Film und ja, ich finde es auch irgendwie „cool“. Aber nicht, weil ich denke, dass Film das bessere Medium sei oder weil ich mich dann auf eine absonderliche Art und Weise überlegen fühlen würde und schon gar nicht, weil ich mich für eine mir eigene „Rückständigkeit“ feiern möchte. Nein, ich fotografiere auf Film, weil ich mit meinen wunderschönen alten Kameras gar nicht anders kann. Und ich würde es sehr vermissen, wenn ich diese Meisterwerke der Ingenieurskunst nicht mehr nutzen sondern nur noch ansehen könnte.

Die Fotografie auf Film ist toll. Ebenso wie die Fotografie auf Sensoren. Beide Arten haben ihre Eigenheiten, ihre Vor- und Nachteile. Ein Diskussion darüber ist immer müßig und läuft in Foren meist über unzählige Seiten, auf denen ab einem bestimmten Punkt niemand mehr die Beiträge der anderen liest und es zu echten Grabenkämpfen kommt. Wobei wir wieder beim mir so verhassten Dogmatismus wären.

Lasst doch bitte jeden so fotografieren, wie er oder sie möchte. Ob auf Film, ob digital, ob mit SLR-, mit System- oder Kompaktkamera oder gar auf Mittelformat. Es wird schon einen Grund geben, warum in diesem Moment ein bestimmtes Medium bevorzugt wird.

Ich möchte an dieser Stelle für mehr Toleranz plädieren. Das täte uns wohl allen gut.

2 Gedanken zu “Wie jetzt? Ist analog nun cool oder nicht?

  1. Sven Gebhard

    Mehr Toleranz wäre echt super…Teilen wir doc halle das gleiche Hobby!Egal mit welchem Instrument wir dieses bestreiten. nicht jeder kann sich das vermeintlich beste kaufen und nicht jeder möchte das….Egal ob Vollformat, APS-C, Mittelformat, DSLR, Spiegellos, Analog, Kompakte oder Handy, einzig alleine der Spaß daran zählt und letztendlich entscheidet nicht die Technik oder Marke, ob das Bild gut oder schlecht ist! Gruß Sven

    Tolle Seite!

Hinterlassen Sie einen Kommentar (bitte höflich bleiben)...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s